Logo Christkatholische Kirche Schweiz
Header Kleiner
      
   

Am Samstag, den 23. September, hat der altkatholische Bischof Dr. Matthias Ring in der Mannheimer Schlosskirche die Diakone Florian Bosch (Karlsruhe), Thilo Corzilius (Freiburg), Lothar Haag (Köln) und Markus Stutzenberger (Kaufbeuren) zu Priestern geweiht.

Alle vier von Bischof Matthias Ring neu geweihten Diakone stehen im hauptamtlichen Dienst des altkatholischen Bistums. Bosch, Corzilius und Haag setzen im Rahmen ihrer Ausbildung als Pfarramtsanwärter nach der Weihe ihr Vikariat in den oben genannten Gemeinden fort. Alle drei haben ihren theologischen Master-Abschluss am Altkatholischen Seminar der Universität Bonn in dem seit einigen Jahren eingerichteten neuen Masterstudiengang «Alt-katholische und Ökumenische Theologie» absolviert. Diakon Stutzenberger bleibt nach der Weihe weiterhin als Geistlicher im Auftrag in der Gemeinde Kaufbeuren-Neugablonz tätig. Der Weihegottesdienst stand unter dem Thema: «Erfülle deinen Auftrag.» So lautet der Weihespruch, den sich die vier Weihekandidaten gemeinsam ausgesucht haben. Die Schlosskirche in Mannheim befindet sich im Besitz des Landes Baden-Württemberg. Sie dient seit 1874 der altkatholischen Gemeinde Mannheim als Pfarrkirche. Zuletzt waren im Juni diesen Jahres drei Frauen zu Diakoninnen geweiht worden.

 
(c) 2012 by Christkatholische Kirche der Schweiz